Schwebekörper-Durchflussmesser/-wächter-Kunststoff KSM

Die KOBOLD-Kunststoff-Durchflussmesser des Typs KSM arbeiten nach dem Schwebekörperprinzip, wobei sich der Schwebekörper frei schwebend ohne Reibung im Messrohr bewegen kann.

Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Ab Nennweite DN 65 werden die Geräte zur Stabilisierung der Schwebekörper mit Führungsstange geliefert. Die Ablesekante entspricht dem größten Durchmesser des Schwebekörpers. Die Standard-Durchflussmesser sind mit einer Skala für Wasser (+20 °C), einer Prozentskala, O-Ringe, 2 Sollwertanzeiger und einer Aufnahmeschiene für Zubehör ausgestattet. Das Messrohr ist für den Einsatz bei weniger aggressiven Medien aus Polysulfon (KSM-2...) oder für einfache Wasser- oder Luftanwendungen aus Trogamid (Typ KSM-1...). Die Werkstoffe zeichnen sich durch hohe Schlag-, Biege und Druckfestigkeit aus. Die an den Enden angespritzten Außengewinde dienen zur Aufnahme von optionalen Armaturverschraubungen. Für den Betrieb mit einem bistabilen Reedkontakt werden die Schwebekörper mit integrierten Magneten geliefert. Mess- / Schaltbereich: 15 - 150 ... 8000 - 60 000 l/h Wasser 0,8 - 5 ... 300 - 2500 m³/h Luft (0 bar rel, 20°C) Anschluss: ½" ... 3½" Material: Trogamid-T, Polysulfon pmax: 16 bar tmax: 60°C (Trogamid), 100°C (Polysulfon), Genauigkeitsklasse: 4 Option: Reedkontakt

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Kobold Messring GmbH

Die KOBOLD Messring GmbH ist eines der international führenden Unternehmen in der Mess-und Regeltechnik.