Versandgefäße für diagnostisches Probengut, Schutzgefäß 30/85 mm

entsprechen DIN EN 829 (mit Saugeinlage/Symboldruck) optimaler Schutz gegen äußere Krafteinwirkung durch zylindrische Formgebung

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Saugeinlagen leicht auswechselbar (im Gegensatz zu viereckigen Versandflaschen: Problem „Flaschenhals“), Mehrfachgebrauch sehr einfach Saugeinlage umschließt Probengefäß auf vollem Umfang, zusätzlicher Polsterschutz. Saugeinlage muss gemäß Verpackungsanweisung P650 immer vorhanden sein. Zeichen für „Warnung vor Biogefährdung“ sowie Recyclingsymbol deutlich sichtbar aufgedruckt Schutzgefäße ø 30 mm passen in gängige Briefkästen mit 35 mm Einwurfschlitz Schutzgefäß 44/114 mm geeignet für den Versand von gängigen Nährbodenträgern (z. B. Uricult) Schutzgefäß 30/126 mm mit Verschluss (Art.-Nr. 08-145-0000) geeignet für Port-a-Cul Bitte beachten: Schutzgefäße und Schraubverschlüsse müssen getrennt bestellt werden.

Paul Boettger GmbH & Co. KG

Die Paul Boettger GmbH & Co. KG gehört heute zu den führenden Unternehmen auf dem Spezialgebiet des Dünnwandspritzgusses in großen Serien.