box Top Produkt

Apparatebau: Spezialisiert auf komplizierte Konstruktionen

Die Firma Maasch & Kirsch GmbH & Co. KG bietet individuell gefertigte, immer komplexere Sonderapparate aus hochwertigen Werkstoffen und Sonderwerkstoffen.

Produktspezifikationen

Herkunft
Deutschland
Material
Ferritische Stähle, Austenitische Stähle, Warmfeste Stähle, Kaltzähe Stähle, Nickelbasislegierungen, Hitzebeständige Stähle, Duplexstähle
Schlagworte
Apparatebau, Behälterbau, Apparate- und Behälterbau
Zertifikate
DIN EN ISO 9001, AD2000 HP0, EN 13445 / EN 13480, ASME VIII Division 1 U Stamp, Manufacturer License A 1 und A 2, DIN EN ISO 3834-2, EN 1090 – 1/2 (ExC3)

Über dieses Produkt

Heute lastet der Sonderapparatebau den Großteil unserer Apparatefertigung aus. Kontinuität und Verlässlichkeit prägen unser Geschäft. Das hohe Qualitätsverständnis unseres Unternehmens sowie auch jedes einzelnen Mitarbeiters ist die Basis unserer Kundenbeziehungen. UNSERE QUALITÄTSSICHERUNG Wir bieten unseren Kunden eine Vielzahl an unterschiedlichen Prüfverfahren zur Qualitätssicherung an die wir zum Teil von externen Partnern durchführen lassen: • Spektralanalyse (extern) • Ultraschall-Prüfung (extern) • Röntgen-Prüfung (extern) • Magnetpulver-Prüfung (extern) • Farbeindring-Prüfung • Wasserdruck-Prüfung • Lecksuchgerät für Helium • Luft-Nekal-Prüfung VERFAHRENSPRÜFUNGEN Auch umfassende Verfahrensprüfungen im Schweißbereich zählen zu unserem Leistungsangebot: • Über 200 Verfahrensprüfungen nach dem EN/AD-2000- Standard ab Stand 2008 • 58 ASME-Verfahrensprüfungen ab Stand 2006 • Darunter viele Verfahrensprüfungen mit Sonderwerkstoffen, auch Rohreinschweißung aus Sonderwerkstoffen und plattierten Blechen

Anbieter

Maasch & Kirsch GmbH & Co. KG

box Burgkirchener Strasse 179, DE-84489 Burghausen
Gründungsjahr
1965
Mitarbeiterzahl
100 – 199
Liefergebiet
europe
Zertifikate
12