Luftpolsterverpackung HU-LPM-1 HUMBOLDT

Luftpolster-Produktionsmaschine HU-LPM-1

Produktspezifikationen

Breite
480 mm
Elektrischer Anschluss
230 V, 50 Hz
Folienlänge
100 m
Folienstärke
25 µ; 40 µ
Gewicht
6 kg
Größe
450 x 480 x 220 mm
Hersteller
HUMBOLDT
Höhe
480 mm
box
Mehr anzeigen

Über dieses Produkt

Die Maschine HU-LPM-1 wird elektronisch gesteuert und liefert deshalb bereits ab dem ersten Beutel brauchbare Luftpolster und kann natürlich auch im Dauerbetrieb eingesetzt werden. Alle notwendigen Daten der jeweils eingesetzten Folie werden über Sensoren beim Einlegen der Folie eingelesen. Die notwendigen Parameter wie Füllvolumen, Schweißzeit und Transportweg stehen damit für die Maschinensteuerung zur Verfügung und müssen nicht vom Bediener eingegeben werden. Für den Betrieb der Maschine ist kein Kompressor notwendig, ein einfacher 230 V Strom-Anschluss genügt. Vorteile der Luftpolsterverpackung: sauberes Verpackungsgut steigert die Zufriedenheit der Empfänger hygienisch Chemisch neutral, 99 % Luft wieder verwendbar gute Isoliereigenschaften ausgezeichnete Schutzfunktion vor Stoß- und Schlageinwirkung unproblematische Entsorgung kleines, schnelles und flexibles System arbeitet ohne Druckluft keine Lagerhaltung notwendig geräuscharm normaler Steckdosenanschluss

Anbieter

Humboldt Verpackungstechnik GmbH

box Neunkirchen-Seelscheid
box Geprüft
Gründungsjahr
2003
Mitarbeiterzahl
20 – 49
Liefergebiet
international
Zertifikate
0