Messekalender

Filter:
Land



Region





















Stadt































Zeitraum






















Branche






































Logo

29.03.2017–31.03.2017 | Stuttgart

eltefa - Fachmesse für Elektrotechnik und Elektronik

Die Messe Stuttgart wird auch in diesem Jahr wieder der Veranstaltungsort für eines der wichtigsten Events der Elektrotechnik- und Elektronikbranche sein, nämlich für die eltefa – Fachmesse für Elektrotechnik und Elektronik. Diese findet vom 29. bis 31. März 2017 statt und widmet sich insbesondere der Mess-, Prüf- und Analysetechnik. Innerhalb der für die Branche relevanten Themengebiete hat es in den letzten Jahren zahlreiche neue Entwicklungen gegeben, die den Markt entscheidend beeinflussten. Dazu zählen die Innovationen im Bereich der Gebäudetechnik, die auch unter dem Fachbegriff "Smart Home" zusammengefasst werden. Intelligente Häuser, die von ausgetüftelten Hard- und Softwarelösungen bestimmt und gesteuert werden, bilden daher auch einen wichtigen Schwerpunkt der diesjährigen eltefa – Fachmesse für Elektrotechnik und Elektronik. Zu der renommierten Messe werden mehr als 23.000 Fachbesucher aus aller Welt erwartet, darunter vor allem Profis aus dem Elektrohandwerk, und zwar sowohl Hersteller als auch Mitarbeiter und Inhaber von Handwerksbetrieben.

Zur Homepage

Logo

04.04.2017–06.04.2017 | Nürnberg

European Coatings SHOW - plus Adhesives, Sealants, Construction Chemicals 

Die European Coatings SHOW in Nürnberg ist Weltleitmesse für Farben und Lacke. Die Fachmesse findet vom 04. bis zum 06. April 2017 statt und fungiert als Präsentationsfläche für neue Lacke, Additive und Anlagen für den optimalen Farbauftrag. Produktionsleiter, Qualitätsmanager und Einkäufer verschiedener Industriezweige zählen zur Hauptzielgruppe der European Coatings SHOW. Die Messe findet im Rhythmus von zwei Jahren statt und empfängt rund 1.000 Aussteller aus zahlreichen Ländern. Während die Ausstellung Komponenten und Anlagen behandelt, vertieft der begleitende Kongress Schwerpunkte wie Nachhaltigkeit, die Beschaffung von Rohstoffen und Mischverhältnisse für optimale Ergebnisse in der Produktion. Ob Automobil- oder Fertigungsindustrie: Vorträge und Diskussionen liefern wichtige Anregungen und neue Kontakte für ein perfekt ineinandergreifendes Netzwerk.

Zur Homepage

Logo

05.04.2017–06.04.2017 | Leipzig

new energy world - Konferenz und Fachaustellung für Energiemanagement, -services und vernetzte Systeme

Bei der new energy world in Leipzig, die vom 05. bis zum 06. April 2017 stattfindet, dreht sich alles um Energiemanagement und vernetzte Systeme. Nachhaltigkeit und eine gesunde Ökobilanz sind entscheidende Faktoren bei der Energieversorgung im Gewerbe und in Privathaushalten. Die internationale Fachausstellung bietet Ausstellern die Möglichkeit, ihre Entwicklungen zu präsentieren und sich mit potenziellen Kunden und Geschäftspartnern über effiziente Lösungen der Energieversorgung auszutauschen. Das Angebot der new energy world sowie das Rahmenprogramm sprechen Mitarbeiter von Energieversorgern, Planer wie Ingenieure, Verantwortliche der Industrie und Handwerker gleichermaßen an. Der branchenübergreifende Diskurs eröffnet neue Wege bei der nachhaltigen und ökologischen Versorgung mit Energie.

Zur Homepage

Logo

05.04.2017–06.04.2017 | Zürich

Swiss Online Marketing - Die Schweizer Fachmesse für Digital Marketing 

Am 05. und 06. April 2017 öffnen in Zürich die 9. Schweizer Fachmessen für Digital Marketing und E-Business, die Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo, ihre Türen. An beiden Tagen können Fachbesucher unter anderem aus den Bereichen IT, Marketing und Vertrieb sich zwischen 9 und 17.30 Uhr über die komplette Bandbreite der digitalen Werbung im Online-Marketing informieren und sich über Updates und Trends austauschen. Für den Besuch der Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo ist ein Fachbesuchernachweis erforderlich. Neben einer umfangreichen Ausstellung von Marketing-Spezialisten sowie Keynotes und Vorträgen rund um E-Commerce und digitales Marketing bietet das Fachmessen-Duo Social-Media-Trainings und lädt am ersten Abend nach der Veranstaltung zur Messeparty ein, auf der Teilnehmer in entspannter Atmosphäre netzwerken können.

Zur Homepage

Logo

05.04.2017–07.04.2017 | Leipzig

TerraTec - Internationale Fachmesse für Umwelttechnik und -dienstleistungen 

Die TerraTec, Fachmesse rund um die Umwelt, findet parallel zur enertec vom 05. bis zum 07. April 2017 in Leipzig statt. Die Leitmesse steht im Zentrum des Klimawandels. Aussteller präsentieren daher technische Lösungen und Dienstleistungen zur umweltgerechten Entsorgung von Abfall und Abwasser, zur sparsamen Wasserversorgung und zum Schutz der Umwelt. Entscheider aus Industrie und Handel können sich mit Versorgungsunternehmen und Architekten austauschen. Das angeschlossene Innovationsforum fördert das Verständnis für den Umweltschutz, wenn es darum geht, Kunden mit Energie und Wasser zu versorgen und Abwasser abzuführen. Während der Ausstellung und auf Seminaren erfolgt nicht nur die Vermittlung von Wissen, sondern auch der offene Dialog unter Unternehmern, die auf der TerraTec wertvolle Kontakte knüpfen können.

Zur Homepage

Logo

06.04.2017–06.04.2017 | Wien

m(d)Wien - Markeding Wien - Werbemittelmesse

Die m[d]Wien heißt Fachbesucher im Jahr 2017 am 06. April zu einem spannenden Messetag rund um innovative Werbemittel willkommen. Auf der von 10 bis 18 Uhr geöffneten marke[ding]-Fachmesse präsentieren rund 120 Aussteller mehr als 10.000 Werbeideen und Methoden für die Kundengewinnung und Verkaufsförderung. Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Einkaufsleiter und Marketingmanager, die anhand der gezeigten Trends ihre Umsätze nachhaltig und langfristig steigern möchten und ihren Kunden spannende Werbemittel bieten möchten, die einen hohen Wiedererkennungswert besitzen. Die Hofburg Wien bietet ein ansprechendes Ambiente für einen regen Austausch unter den Werbetreibenden. Der Messetag klingt mit der Verleihung des marke[ding] awards aus, der herausragende Werbemittel und Konzepte honoriert.

Zur Homepage

Logo

24.04.2017–28.04.2017 | Hannover

ComVac / HANNOVER MESSE - Internationale Leitmesse der Druckluft- und Vakuumtechnik 

Die Internationale Leitmesse der Druckluft- und Vakuumtechnik, die ComVac, gehört zu den führenden Veranstaltungen auf der renommierten HANNOVER MESSE. Sie findet vom 24. bis zum 28. April 2017 statt und bietet Einkäufern und Produktionsleitern sowie Geschäftsführern verschiedener Industriezweige nachhaltige Produkte und Konzepte für Druckluft- und Vakuumsysteme. Über 200 nationale und internationale Aussteller präsentieren auf der Fachmesse zukunftsweisende Systeme und Verfahren für die Fertigungsindustrie. Der Schwerpunkt liegt auf der Nutzung energieeffizienter und wirtschaftlicher Fertigungsprozesse mit Druckluft, die den Umsatz und die Qualität steigern. Darüber hinaus liefert die ComVac die passende Umgebung, um Geschäftskontakte zu knüpfen und Kunden aus der Industrie und unter Dienstleistern zu gewinnen.

Zur Homepage

Logo

24.04.2017–28.04.2017 | Hannover

Digital Factory / HANNOVER MESSE - Internationale Leitmesse für integrierte Prozesse und IT-Lösungen 

Die Produktion effizienter und innovativer gestalten – das ist das Ziel der Aussteller auf der Digital Factory. Die internationale Leitmesse ist Teil der vom 24. bis zum 28. April 2017 stattfindenden MESSE HANNOVER, der größten und bedeutendsten Industriemesse der Welt. Aussteller aus aller Welt präsentieren auf der Digital Factory ihre Entwicklungen rund um das Zusammenspiel von IT und Fertigung. Fachbesucher aus der Industrie, darunter Produktions- und Marketingleiter, können sich anhand von Prototypen, 3D-Präsentationen und spannenden Vorträgen über Verfahren informieren, die eine optimale Vernetzung verschiedener Produktionsschritte gewährleisten. Entscheider treffen auf potenzielle Kunden und Partner und können auf der Digital Factory im offenen Dialog den Fortschritt der Industrie weiter vorantreiben.

Zur Homepage

Logo

24.04.2017–28.04.2017 | Hannover

Energy / HANNOVER MESSE - Internationale Leitmesse der erneuerbaren und konventionellen Energieerzeugung, Energieversorgung, -übertragung, -verteilung und -speicherung 

Im Rahmen der weltgrößten Industriemesse HANNOVER MESSE findet zwischen dem 24. und 28. April 2017 die Energy statt. Bei dieser handelt es sich um die Leitmesse der Energiebranche, auf der nationale wie internationale Aussteller vertreten sind. Im Zentrum des Interesses stehen innovative Entwicklungen wie E-Mobility und Antriebe mit Brennstoffzellen. Energiegewinnung und -speicherung sind weitere wichtige Themen, mit denen Fachbesucher sich auf der Energy befassen können. Entscheider der Industrie oder von Energieversorgern lassen sich während der umfangreichen Ausstellung, in Vorträgen und Fachforen über Alternativen informieren, die im Zuge der Klimawende von großer Bedeutung sind. Dienstleister finden die Möglichkeit, ihr Angebot zu verbessern, wenn sie auf der Energy Wissen und Kompetenzen austauschen.

Zur Homepage

Logo

24.04.2017–28.04.2017 | Hannover

Hannover Messe

Schon seit dem Jahr 1947 findet in Hannover alljährlich die weltbekannte Hannover Messe statt. Selbstverständlich wird das branchenübergreifende Event für Fachleute auch im Jahr 2017 wieder zahlreiche Interessierte anziehen. Die Hannover Messe gilt als die wichtigste Messe für Industrieexperten aus der ganzen Welt und hat große Bedeutung für die Präsentation von Innovationen im Produkt- und Dienstleistungsbereich. Die Messe wird in diesem Jahr vom 24. bis zum 28. April 2017 stattfinden. Die Aussteller zeigen unter anderem ihre Highlights aus den Bereichen Energietechnologie und Umwelttechnologie, Produktionstechnik, Forschung und Entwicklung, Industrieautomation sowie Industrie-IT und Industriezulieferung. Einen besonderen Stellenwert werden in diesem Jahr die aktuellen Trends aus dem industriellen Bereich erhalten. So zeigt man unter dem Stichwort "Industrie 4.0" beispielsweise automatisierte Produktionssysteme, hat der additiven Fertigung einen Bereich eingeräumt und befasst sich mit dem Leichtbau, mit den sogenannten Smart Grids sowie mit neuen Möglichkeiten in puncto Energieeffizienz und Ressourcenschonung.

Zur Homepage