Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

47 Anbieter für „Zahnräder“

 
Anbieterdetails
Land
16
1
5
47
1
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
42
14
5
3

Zahnräder sind Maschinenelemente, die eine Kraftübertragung in Formvon Bewegung ermöglichen. Man findet sie in nahezu allen Industrie- und Technikbereichen.

Zahnräder in vielen Industriebereichen

Zahnräder sind in ihren Arten und Dimensionen genau so vielfältig wie ihre Einsatzgebiete in der Industrie. Sie arbeiten meist im Verborgenen. Dabei sind die Ansprüche an Zahnräder extrem hoch, da sie überwiegend Kernstück eines Antriebssystems sind und wartungsarm, störungsfrei sowie absolut präzise arbeiten sollen. Nahezu alle Industriebereiche nutzen Zahnräder, darunter: - der Automobilbereich. Hier finden Zahnräder Verwendung in Kurbel- und Nockenwellen, Zwischenrädern, Antriebsrädern. Sie kommen in Retarder-Wellen, Planeten- und Sonnenrädern für Achsgetriebe bei Personenkraftwagen, Bussen, Lastkraftwagen und großen Nutzfahrzeugen genauso zum Einsatz wie in Rennwagen oder Schwertransportern. - im Energiesektor. In Wind-, Wasser- und Förderkraftkraftanlagen sowie als Verstellmechanismen bei großen Solarkollektoren leisten sie eine reibungslose Energiegewinnung. - im automatisierten Maschinenbau ermöglicht der Einsatz von Zahnrädern den Robotern einen abgestimmten Bewegungsablauf. Zahnräder sorgen für optimale Kraftübertragung und waren auch in der vorindustriellen Vergangenheit bereits im Einsatz.

Die zwölf festgelegten Verzahnungsqualitäten sind genormt

Um eine berechenbare Qualität gewährleisten zu können, die nach den unterschiedlichsten Fertigungsmethoden hergestellt werden, sind Zahnrädern heute genormt. Die DIN 3961 benennt zwölf verschiedenen Qualitäten der Verzahnung. Hier ist Eins die Ziffer für die feinste und Zwölf die Ziffer für die gröbste Verzahnung. Hersteller von Zahnrädern fertigen Serienmodelle in den gängigen Größen von zehn bis 400 Millimetern. Individuelle Zahnräder werden nach Muster oder Zeichnung gebaut. Sie unterliegen in ihrer Auslegung sehr hohen Ansprüchen und sind Herzstück eines Konstruktionsprozesses für den Antriebsbereich.

Hans Christen AG

Anliker AG

Bigler Verzahnungstechnik

Fritz Schiess AG

GROB AG

Okey AG

R-Tech GmbH

Grell AG

Swiss Gear Precision AG

Aubry AG

Etampa AG

Ortlinghaus AG

RINGSPANN AG