3 Lieferanten für „Silica-Gel“ in Liechtenstein und in der Schweiz

 
Land
3
3
Standort
Lieferantentyp
1
1
1
2

Silica Gel, auch Kiesel-Gel, Silikagel oder Kieselsäuregel genannt,ist ein poröses, amorphes und wasserhaltiges Siliziumdioxid. Siliziumdioxid ist ein farbloses Mineral, das von der Konsistenz her gelartig ist.

Silica Gel wird vor allem als Trockenmittel genutzt

Silica Gel ist bereits seit über 260 Jahren bekannt. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde es verstärkt zur Bindung von Gasen und Dämpfen benutzt und sogar dafür patentiert. In den 30ger Jahren des letzten Jahrhunderts hat man Versuche unternommen, Silica Gel für den Auftriebsausgleich bei Zeppelinen zu gebrauchen. Hier sollte die durch das Gel aufgenommene Feuchtigkeit das fehlende Gewicht durch den verbrauchten Kraftstoff ausgleichen. Heute findet es seinen Einsatz unter anderem als Trocken- Filter oder Geliermittel. Silica Gel zählt zu den Xerogelen (poröser Feststoff mit netzartiger Struktur), ist stark wasseranziehend und besitzt eine große innere Oberfläche. Die Verwendungsweisen liegen vorwiegend in folgenden Bereichen: - Als Trockenmittel (häufige Verwendung, siehe unten) - In der Biologie als Geliermittel für Nährböden - Für den Alkoholtest in den Teströhrchen (höherer Alkoholanteil verfärbt das mit Chromschwefelsäure getränkte Silica Gel grünlich) Silica Gel hat als Trockenmittel eine besonders starke Bedeutung. Der Lieferung von sehr feuchtigkeitsempfindlichen Produkten liegen oft kleine Beutelchen mit körnigem Silica Gel bei. Man findet sie bei hochwertigen Lederartikeln, manchen elektronischen Geräten und auch beim Versand bestimmter Nahrungsmittel. Diese Beutelchen mit Silica Gel verhindern auch bei einem Wechsel von warmer in kalte Umgebung die möglicherweise entstehende Feuchtigkeit durch Kondensation. Bei gegen Feuchtigkeit empfindlichen Geräten wird Silica Gel oft auch innerhalb der Gehäuse genutzt. In einer Unterwasserkamera schützen ebenfalls kleine Tütchen mit Silica Gel das Innere der Kamera. Silica Gel wird auch zum Trocken halten und Trocknen von Saatgut verwendet. Eine weitere Verwendungsmöglichkeit ist die Verarbeitung von Silica Gel in Katzenstreu. Katzenstreuprodukte mit Silica Anteil können länger verwendet werden und besitzen im Gegensatz zu anderen Katzenstreu Produkten ein deutlich geringeres Gewicht. Wenn Silica Gel als Trocknungsmittel eingesetzt wird, hat es oft Wasser gebunden. Dieser Vorgang wird beim Trocknen rückgängig gemacht.

Silica Gel in großen und kleinen Mengen

Hersteller und Lieferanten von Silica Gel erklären Ihnen gerne weiter Verwendungsmöglichkeiten dieses Naturproduktes. Alle eingetragenen Firmen sind auf diesen Seiten aufgeführt. Sie können sie in Hersteller (HS), Händler (HL) und Großhändler (GH) unterteilen.

Dry & Safe GmbH

Dry & Safe GmbH

UPAG AG

UPAG AG

Zeochem AG

Zeochem AG