Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

22 Anbieter für „Hygrometer“

 
Anbieterdetails
Land
5
1
22
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
6
6
16
4

Ein Hygrometer ist ein Gerät, mit dem man die relative Luftfeuchtigkeit bestimmen kann. Das Wort hygrós kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet feucht, nass.

Hygrometer werden in der Industrie, aber auch in Haushalten genutzt

Hygrometer stellen die Höhe der Luftfeuchtigkeit fest. Es gibt auch Geräte in Kombination mit Thermometern. Diese werden als Thermohygrometer bezeichnet und messen sowohl Feuchtigkeit wie auch Temperatur Verwendung finden. Hygrometer zum Beispiel in den Sektoren - Industrie (Lebensmittelindustrie, zur Vorbeugung gegen Schimmel) - Transport (beim Transport feuchtigkeitsempfindlicher Ware) - Gartenbau (bei Saat und Aufzucht zum Einstellen der optimalen Luftfeuchtigkeit). Aber auch im normalen Haushalt kann ein Hygrometer sinnvoll sein. Denn wenn die Luftfeuchtigkeit im Haus nicht optimal ist, fühlt sich der Mensch unwohl. Ein Hygrometer stellt mit einer einfachen Messung fest, ob die optimale Luftfeuchtigkeit von zwischen 50 und 65 Prozent gegeben ist. Schimmel entsteht übrigens bereits bei einer Luftfeuchtigkeit von ca. 70 Prozent. Auch hier hilft ein Hygrometer einfachster Ausstattung bei der Analyse.

Es gibt verschiedene Ausführungen von Hygrometern

Einfache Hygrometer sind lediglich mit Messung und Anzeige ausgestattet. Besser ausgestattete Geräte können auch Daten registrieren oder Messwerte sammeln. Es gibt Hersteller von Hygrometern, deren Geräte bis zu zwei Millionen Messwerte speichern können. Top-Modelle mit ISO Kalibrierzertifikat liefern Messwerte, die vor Gericht verwendbar sind. Dies ist unter Umständen wichtig, um im Fall eines Schadens (zum Beispiel in Lagerhäusern) genau zu ermitteln, was die Ursache war.

Bakrona Zürich AG

Kobold Instruments AG

Küng Produktions AG

Proceq AG

Rotronic AG

Testo AG

Fürtronic GmbH

AERIAL GmbH

DMP AG

Dry & Safe GmbH