Federntechnik Knörzer GmbH

Geprüft
box Sandwiesenstrasse 14, DE-72793 Pfullingen
Über Federntechnik Knörzer GmbH

35 Jahre Erfahrung in der Konstruktion und Produktion von technischen Federn Mehr erfahren

  • Katalog

Zertifikate
2
Zertifikate
DIN EN ISO 9001
DIN EN ISO 9001:2015
federntechnik_knörzer_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1979
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
20 – 49
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 8 von 16 Produkten ( Alle Produkte )
ANAKONDA - Supermassive Druckfedern
ANAKONDA - Supermassive Druckfedern
Durch modernste Automatisierung und Produktionstechnik gelingt es uns Qualität auf höchstem Niveau zu günstigen Preisen anzubieten.
Red Mamba Fahrwerksfedern
Red Mamba Fahrwerksfedern
Red Mamba ist die Fahrwerksfeder von Federntechnik Knörzer, die bissige und aggressive Einsätze liebt.
Stempel- und Hochleistungsfedern
Stempel- und Hochleistungsfedern
Konzipiert für den Werkzeugbau ergänzen diese Federn das Tellerfedernprogramm. Bekannt sind sie auch unter den Bezeichnungen Werkzeugfedern, Stanzfedern oder Systemfedern.
Zugfeder aus Edel- und Federstahl
Zugfeder aus Edel- und Federstahl
Sie sind zylindrisch und werden aus runden Drähten mit konstantem Durchmesser gefertigt. Ihre Kennlinie ist linear wobei die Belastung längs der Federachse wirkt.
BOA Ovaldraht-Hochleistungszugfeder
BOA Ovaldraht-Hochleistungszugfeder
Dauerfeste Zugfedern aus Ovaldraht sind für hochdynamische Einsätze konzipiert.
Tellerfedern
Tellerfedern
Überwiegend werden Tellerfedern in der Automobil-, der Elektroindustrie sowie im Anlagen- und Maschinenbau eingesetzt.
Schenkelfedern / Drehfedern
Schenkelfedern / Drehfedern
Unsere auf Lager vorhandenen Schenkel-Drehfedern bestehen aus Edelstahl und unterliegen den Gütevorschriften für kaltgeformte Drehfedern (DIN 2194, Grad 1).
Federstecker
Federstecker
Die Vorteile der Federstecker: Sichern Bolzen, Wellen etc.; Mit einer oder zwei Windungen lieferbar;

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2019
Bilanzsumme -
Umsatz 2 – 10 Mio. €

2019

Bilanzsumme
-
Umsatz
2 – 10 Mio. €

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Biegefedern
box
box
Melanie Dürr
Blatt-, Flach- und Formfedern
box
box
Melanie Dürr
Doppelschenkelfedern
box
box
Melanie Dürr
Drahtbiegeteile
box
box
Melanie Dürr
Druckfedern
box
box
Melanie Dürr
Federn für die Elektronikindustrie
box
box
Melanie Dürr

Standort & Kontakt

Federntechnik Knörzer GmbH
Sandwiesenstrasse 14
DE-72793 Pfullingen

Über uns

Über Federntechnik Knörzer GmbH

Richten wir den Blick auf Vergangenes dann zeigt uns dies, dass wir beruhigt nach vorne schauen können. Denn 35 Jahre Erfahrung in der Konstruktion und Produktion von technischen Federn, kontinuierliches Wachstum und der konsequente Ausbau unseres Spektrums machen eines deutlich: Wir werden auch in Zukunft mit hoher Qualität an der Seite unserer Kunden sein.

2014 Auch in unserem Jubiläumsjahr beweisen wir wieder Stärke. Unser Kraftpaket Anakonda, eine supermassive Hochleistungsdruckfeder, präsentieren wir in unserem neuen Federnkatalog jetzt auch als Normfeder ab Lager mit bis zu 50.000 N!

2012 Die kontinuierlich positive Entwicklung unseres Unternehmens erfordert einen Umzug des Werkes Plauen. Wir bleiben dem Standort Plauen im Vogtland treu und bauen ein neues Gebäude, das nach derzeit bestem Standard verwirklicht wird. Ausgestattet mit Klimaanlage, Wärmerückgewinnungstechnik und tageslichtdurchflutet bietet es optimale Arbeitsbedingungen. Die erheblich größere Produktionsfläche ermöglicht es uns, dass wir Arbeitsabläufe optimal gestalten können. Gleichzeitig erweitern wir auch unseren Maschinenpark, um die vielfältigsten Bedürfnisse unserer Kunden weiterhin bestens zu erfüllen. Sie können jetzt auch Hochleistungsfedern bis 26 mm Drahtstärke in jeder Stückzahl bestellen. Nicht nur die Produktionsfläche aller Werke haben wir immens vergössert - sie umfasst jetzt insgesamt 7.000 qm - auch unsere Mitarbeiterzahl ist auf 48 angestiegen.

2007 Das Werk in Plauen wird zum 3. Mal erweitert. Wir investieren erneut in den Maschinenpark und bieten unseren Kunden auch die Massenproduktion von links und rechts gewickelten Fahrwerksfedern bis 18mm Drahtstärke. Unsere Leistungsstärke dokumentiert sich in einer beeindruckenden Zahl: Die Produktionsfläche aller Werke umfasst zusammen 4.500 qm.

2005 Der neue Federnkatalog präsentiert unseren Kunden eine Auswahl von über 7.000 Normfedern.

2004 Die positive Entwicklung unseres Unternehmens erfordert den Ausbau unseres Werkes in Pfullingen auf 3.000 qm.

2003 Durch das konstante Wachstum kann das Werk Plauen bereits zum 2. Mal erweitert werden. Mit einem vergrößerten Maschinenpark stellen wir per Massenproduktion Federn von bis zu 14 mm Drahtstärke her. Die gesamte Produktionsfläche liegt bei 2.500 qm, davon 1.100 qm im Werk Plauen.

Und noch einen Erfolg hält dieses Jahr für uns bereit: Wir erhalten das europäische Patent für Hochleistungsfedern aus Ovaldraht.

1999 Das Werk Plauen wird der Unternehmensentwicklung angepasst und expandiert. Der Maschinenpark wird so verstärkt, dass die Massenproduktion von Federn bis 12 mm Drahtstärke beginnen kann. Die gesamte Produktionsfläche beträgt 2.100 qm, davon wird im Werk Plauen auf 700 qm produziert.

1997 Die Qualität bekommen unsere Kunden jetzt auch schriftlich: Das QS-System ISO 9001 wird zertifiziert. Als erster Federnhersteller präsentieren wir unsere Normfedern interaktiv per CD-ROM – gleichzeitig bietet der Katalog einen umfassenden Einblick i

Leitende Mitarbeiter

box

Weitere Informationen anfragen

federntechnik_knörzer_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Federntechnik Knörzer GmbH Kontakt auf.