allvac Folien GmbH

box Geprüft
Dieselstrasse 7, DE-87448 Waltenhofen
Über allvac Folien GmbH

ALLVAC produziert tiefziehfähige Barrierefolien, mit denen Lebensmittel beim Transport und vor dem Verderb geschützt werden. Eingesetzt werden die Folien vorwiegend auf Tiefziehverpackungsmaschinen. Mehr erfahren


Zertifikate
Zertifikate: 3
ISO 50001
ISO 50001:2011
BRC-IoP
allvac_folien_gmbh_liefergebiet_weltweit
Liefergebiet:
Weltweit
Gründungsjahr
Gründungsjahr:
1992
Mitarbeiteranzahl
Mitarbeiteranzahl:
200 – 499
  • Katalog

Produkte des Anbieters

Von dieser Firma liegen keine Produktinformationen vor.

Die Firma allvac Folien GmbH hat noch keine Produkte oder Produktionformationen zur Verfügung gestellt.

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Barrierefolien für Lebensmittelverpackungen
box
box
Thomas Herbst
Verkaufsleitung
Barrierefolien für Pharmaverpackungen
box
box
allvac Folien GmbH
Folien
box
box
allvac Folien GmbH
Polyamidfolien
box
box
allvac Folien GmbH
Schlauchfolien
box
box
Thomas Herbst
Verkaufsleitung
Verbundfolien, reißfeste
box
box
allvac Folien GmbH
Verpackungsfolien
box
box
allvac Folien GmbH
Verpackungsfolien für die Nahrungsmittelindustrie
box
box
allvac Folien GmbH

Über uns

Über allvac Folien GmbH

ALLVAC entwickelt und produziert tiefziehfähige Barrierefolien, mit denen insbesondere Lebensmittel verpackt werden. Hochwertige Rohstoffe und eine beständige Weiterentwicklung der Folienkonstruktion und der Produktionsverfahren sind die wesentlichen Qualitätsmerkmale der unterschiedlichen Folientypen. Das Familienunternehmen deckt die gesamte Prozesskette ab, sodass die Kunden von einem Höchstmaß an Flexibilität und Schnelligkeit profitieren. Der Exportanteil wächst kontinuierlich und beläuft sich heute auf rund 60 Prozent.
Die Innovationsfreude des 1992 gegründeten Unternehmens wird spätestens durch die moderne Produktion sichtbar, die das wichtige Thema Nachhaltigkeit betont. ALLVAC leistet bei der Entwicklung von Folien, die auf Polyamid verzichten, Pionierarbeit im unternehmenseigenen Labor und Anwendungstechnikum. Beim Thema Recycling verweist ALLVAC auf seine Folien mit EVOH- Barriere als Alternative für PA. EVOH steht für Ethylen-Vinylalkohol-Copolymer und wird bei Folien ohne Polyamid zwingend als Barriereschicht benötigt, die Lebensmittel vor Sauerstoff schützt. Vorteil: PP-EVOH-, PE-EVOH-, PE/PP/EVOH-Verbunde gelten als recyclingfähig. Nachhaltiger wurde die Produktion auch durch eine neue 11-Schicht-Coextruder-Anlage, die in den modernen Produktionshallen des Unternehmens eingezogen ist. Mit dieser lassen sich sehr dünne Folien herstellen.
In der Produktion setzt ALLVAC auf zwei unterschiedliche Verfahren: Die Blasextrusion, mit der Blasfolien hergestellt werden und die Castextrusion, bei der die Folien gegossen werden. Die Frage, welches Verfahren zum Zuge kommt, ist abhängig von der gewünschten Effizienz, der Endanwendung und den geforderten Folieneigenschaften, wie z.B. der Foliendicke, der Höhe der Gasbarriere, der Folienfestigkeit und Siegelfähigkeit.
Die Castextrusionsanlagen sind bei großen Losgrößen sehr wirtschaftlich und überzeugen dann, wenn dickere Folien mit hoher Transparenz hergestellt werden sollen. Dank der effizienten Kühlung empfehlen sich diese besonders für Tiefziehanwendungen. Werden im Gegensatz dazu Formate und Folienstärken bestellt, die beispielsweise als Deckelfolien eingesetzt werden, überzeugt die Blasextrusion aufgrund ihrer Flexibilität durch schnelle Formatwechsel. Neu in der Produktion ist eine Coextrusionsanlage, die Folien mit 11 und mehr Schichten und mit modernsten Rezepturen herstellen kann.
Die klassischste Anwendung der Folien von ALLVAC ist die auf einer Tiefziehverpackungsmaschine. Frischfleisch, Wurstwaren, Käse, Fisch, Meeresfrüchte, aber auch Back- und Teigwaren, Eier, Tofu und BARF-Futter gehören zu den Produkten, die mit diesen Verbundfolien verpackt werden. Sie sollen Produkte zu schützen und haltbarer machen. Um das zu gewährleisten sollten die Folien bestimmte Funktionen in sich vereinen, um Aroma, Qualität und Frische zu erhalten, Feuchtigkeit, Sauerstoff und andere Fremdeinflüsse abzuhalten sowie Transportschäden zu verhindern. Barrierefolien von ALLVAC leisten das.

Referenzen